P1060272_Susanne Posegga

Verein

Der Verein «Jardin d’Espoir» besteht seit 2007 und unterstützt die Politik der Regierung zur Betreuung von Kindern in schwierigen Situationen im Allgemeinen und Talibés im Besonderen und befasst sich mit den Problemen, mit denen diese in Saint Louis konfrontiert sind.
Es ist eine Initiative von Freiwilligen, die sich um die Zukunft der Kinder kümmert und zum Zweck der Verbesserung der Situation der Kinder zusammenarbeitet. Der Verein will die Kinderrechte auf sozialer, moralischer und auf Bildungsebene in Zusammenarbeit mit staatlichen und lokalen Stellen sowie nationalen und internationalen Partnern stärken.

Der Verein hat zum Ziel:

  • Den Kindern Essen zur Verfügung stellen sowie eine Anlaufstelle bieten;
  • Die moralische, soziale und intellektuelle Entwicklung der Kinder zu fördern;
  •  Initiativen, Aktionen und Programme der lokalen und nationalen Behörden zum Wohl der Talibés zu unterstützen;
  • Mit öffentlichen und privaten Partnern in der Sozialarbeit, der AEMO, der Gendarmerie, der Polizei und anderen zur Erreichung der Ziele des Vereins zusammenzuarbeiten;
  • Partnerschaften mit nationalen und internationalen Organisationen im Rahmen einer dauerhaften oder auch zeitlich limitierten Zusammenarbeit einzugehen.

ASSOCIATION JARDIN D´ESPOIR SENEGAL
RécépisséNo. 00661/GRSL/AA du 21/05/07
Siège : Quartier Cité Niakh – Rue TerrainGuelewars Prolongée
TEL: (00221) 33 961 26 34
SAINT-LOUIS